Coronavirus
Coronavirus

Australische Forscher mit schnellerem Test zu Ansteckungsketten

Australische Wissenschaftler haben eine neue Methode entwickelt, um Genomsequenzen des Coronavirus schneller zu entschlüsseln. Bisher dauern die Ergebnisse oft mehr als 24 Stunden. Mit dem neuen Test liege das Ergebnis innerhalb von vier Stunden vor.

red/Agenturen

Dies teilten Wissenschaftler am Garvan Institute of Medical Research am Donnerstag mit. Die Aufschlüsselung der genetischen Variation helfe dabei, den Ursprung von Ansteckungsketten zu ermitteln, deren Infektionsquelle unbekannt ist, hiess es weiter.

 
© medinlive | 14.06.2021 | Link: https://medinlive.at/wissenschaft/australische-forscher-mit-schnellerem-test-zu-ansteckungsketten