Coronavirus

7.040 Infizierte österreichweit

Bei der im Rahmen der Koordination des Staatlichen Krisen- und Katastrophenmanagements im Einsatz- und Koordinationscenter (EKC) des Bundesministeriums für Inneres am 27. März 2020 um 8:30 Uhr abgehaltenen Lagebesprechung wurde die Situation zum Corona-Virus in Österreich ressortübergreifend und in Absprache mit den Einsatzstäben der neun Bundesländer analysiert.

red/Agenturen

Bisher gab es laut Zahlen aus dem Inneninisterium in Österreich 7.040 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand sind österreichweit 58 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 225 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 800 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und 128 der Erkrankten auf Intensivstationen.