„Re-open EU“

Einreise, Quarantäne, Maskenpflicht? EU-App klärt Corona-Fragen

Darf ich nach Frankreich reisen? Muss ich in Italien eine Maske tragen? Gibt es in Deutschland eine Corona-App? Bei solchen Fragen soll ab sofort der Griff zum Handy weiterhelfen. Die „Re-open EU“-App der EU-Kommission bietet aktuelle Informationen etwa zur Gesundheitssituation, Sicherheitsvorkehrungen oder Reisebeschränkungen, und zwar für alle EU-Staaten sowie die Schengen-Mitglieder Island, Liechtenstein, Norwegen und die Schweiz.

red/Agenturen

Nutzer können sich auch über nationale Quarantäne- und Test-Regeln sowie Warn- und Nachverfolgungs-Apps informieren, wie die EU-Kommission am Montag in Brüssel mitteilte. Die App kann für Android- und Apple-Geräte heruntergeladen werden und bietet Informationen in den 24 offiziellen Sprachen der EU an.

Bereits im Juni hatte die EU-Kommission die „Re-open EU“-Website gestartet. Der EU-Kommission zufolge ist die Seite bereits mehr als acht Millionen Mal besucht worden. 

Infos und Download-Möglichkeit hier