Coronavirus

Volksanwaltschaft will längere Besuchszeiten über Weihnachten

Die Volksanwaltschaft drängt auf längere Besuchszeiten in Pflegeheimen über Weihnachten. Wegen der Corona-Pandemie ist derzeit nur einmal pro Woche Besuch möglich. Volksanwalt Bernhard Achitz (SPÖ) meint aber, es wäre sicherer, mehr auf Corona getestete Besucher im Pflegeheim zu empfangen, als aus dem Heim genommen zu werden und die Weihnachtsfeiertage bei der Familie zu verbringen. Er plädierte im Ö1-Mittagsjournal dafür, die Besuchszeiten über die Feiertage auszudehnen.

red/Agenturen

Sollte es dazu kommen, plädierte die Gewerkschafterin Eva Scherz allerdings für Unterstützung durch das Bundesheer. Verstärkte Tests beim Zugang zu Pflegeheimen sind aus ihrer Sicht mit dem vorhandenen Personal nicht zu bewältigen. Die Pfleger seien bereits „am Limit“. Grundsätzlich sei es aber natürlich sicherer, die Verwandten im Heim zu besuchen, anstatt sie mit nachhause zu nehmen, so Scherz.

WEITERLESEN: