Novavax ab Sonntag in Oberösterreich verfügbar

Knapp eine Woche früher als geplant können sich die Oberösterreicher mit dem Corona-Impfstoff „Novavax“ immunisieren lassen. Der Bund habe den Impfstoff früher als angekündigt ausgeliefert, daher können schon am Sonntag, 27. Februar die ersten Dosen verabreicht werden, teilte das Land OÖ am Freitag in einer Aussendung mit.

red/Agenturen

Konkret gibt es am 27. Februar in zwei Impfstraßen ein Novavax-Angebot: im Neuen Rathaus in Linz sowie in der Landesmusikschule St. Georgen im Attergau im Bezirk Vöcklabruck. Danach wird der fünfte in Österreich zugelassene Corona-Impfstoff jeden Freitag und Samstag an den öffentlichen Impfstraßen des Landes Oberösterreich verimpft. Termine können auf www.ooe-impft.at gebucht werden. Zudem können Hausärzte das Serum verimpfen, hier wird Interessenten aber im Vorhinein geraten Kontakt aufzunehmen, ob und wann eine Novavax-Impfung möglich ist.