Chronologische Reihenfolge weiterer Artikel

https://medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft
Preisverleihung

Billroth-Preis heuer dreigeteilt

Johannes Koren von der Wiener Universitätsklinik für Neurochirurgie, Johannes Längle von der Wiener Universitätsklinik für Chirurgie und Maximilian Tscharre vom Landesklinikum Wiener Neustadt: Das sind die Preisträger des Theodor Billroth Preise, der vor Kurzem verliehen wurde. Die Verleihung des Preises erfolgte zu gleichen Teilen an die drei ausgezeichneten Mediziner.

https://medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Diabetes

Mit Blutgefäßen aus Stammzellen gegen die Volkskrankheit

Wissenschaftlern gelang es erstmals, menschliche Blutgefäße aus Stammzellen zu entwickeln. Diese Technologie ermöglicht es nun, sämtliche Gefäßerkrankungen direkt am menschlichen Gewebe zu erforschen.

https://medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft
Paul-Ehrlich-Preis

Wichtige Auszeichnung für Forscher aus München und den USA

Der deutsche Zellbiologe Franz-Ulrich Hartl (61) und der US-Amerikaner Arthur Horwich (68) haben den mit 120.000 Dollar dotierten Paul-Ehrlich- und  Ludwig Darmstaedter-Preis 2019 verliehen bekommen.Der Nachwuchspreis geht an Dorothee Dormann.

 

https://medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Prävention

Saunagang senkt das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen deutlich

Saunieren als Lebensretter: So könnte man stark verkürzt die prospektive Langzeitstudie KIHD (Kuopio Ischaemic Heart Disease Risk Factor Study) auf den Punkt bringen. Untersucht wird das Sauna-Verhalten von über 1.600 Finnen. Demnach senkt eine Sauna-Frequenz von vier bis sieben Besuchen pro Woche die Herz-Kreislauf-Sterblichkeit um bis zu 70 Prozent.

https://medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik
Hausärzte-Mangel

Steinhart: Dramatisches Versorgungsproblem bei Betreuung zu Hause

Der Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer Johannes Steinhart hat vor einem Hausärzte-Mangel und dessen Folgen gewarnt. Hausärzte-Knappheit und Unterfinanzierung gefährden Steinhart zufolge die Betreuung zuhause, schreibt er in seinem persönlichen Blog.

https://medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft

Klemens Rappersberger neuer ÖGDV-Präsident

Nachwuchsförderung, Knüpfung internationaler Kontakte und Aufklärung zu Haut- und Geschlechtskrankheiten zählen für die kommenden zwei Jahre zu den Schwerpunkte des international anerkannten Facharztes für Dermatologie.

https://medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft
Verleihung

Christian Kirisits wird für seine Leistung in der Brachytherapie gewürdigt

An der Universitätsklinik für Strahlentherapie der MedUni Wien arbeitend, erhielt er die Hermann-Strebel-Medaille als Auszeichnung für seine langjährige herausragende Arbeit im deutschsprachigen Raum.

https://medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik
Urologie

Expertise-Zentrum für seltene Erkrankungen

Die Kinderurologie am Ordensklinikum Linz ist derzeit die einzige derartige Abteilung in Österreich und eines der größten Zentren in Europa. Das Gesundheitsministerium designierte die Abteilung nun zum Expertise-Zentrum (Typ B-Zentrum) für seltene Erkrankungen.

https://medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Notfallmedizin

Spritze gegen Herzinfarkt

Forscher der Linzer Johannes Kepler Universität (JKU) haben eine Spritze entwickelt, mit der Notärzte vor Ort rund 20 Prozent des Herzmuskels vor dem Absterben retten können. Im Laborversuch ist das neue Mittel bereits erfolgreich getestet worden.

https://medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft

Molekulare Prozesse hinter Gefäßalterung entdeckt

Wiener Forscher beschrieben die molekularen Mechanismen bei kardiovaskulären Erkrankungen im Rahmen der Erbkrankheit Hutchison-Gilford-Syndrom (Progerie). Die Ergebnisse könnten auch dabei helfen, natürliche Alterungsprozesse des Herz-Kreislauf-Systems zu verstehen.

https://medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft
Haus Luise

Hilfe für Frauen und Kinder in Not

Das Mutter-Kind-Haus Luise der Caritas bietet Frauen und ihren Kindern nach Wohnungsverlust, Krisen, Armut und Gewalt einen Unterschlupf und professionelle Hilfe mit Beratung und Betreuung. Letztendlich mit einem großen Ziel: Betroffene Frauen dabei zu unterstützen, langfristig wieder ein selbstständiges Leben führen zu können.

https://medinlive.at/aufmacher
Gesellschaft
„kurvenkratzer“

Tabu der Krebserkrankung brechen

„Über Krebs spricht man nicht“. Genau dieses Tabu will Martina Hagspiel mit dem Projekt „kurvenkratzer“ brechen. Im Gespräch mit „medinlive“ sieht sie zudem Aufholbedarf in der Patientenkommunikation, weswegen sie auch Ärztinnen und Ärzte mit an Bord holen will.

https://medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Öffentliche Gesundheit

„Wir sind nicht so gut aufgestellt wie manche glauben!“

Franz Allerberger, Humanmediziner und Leiter des Bereichs „Öffentliche Gesundheit“ bei der AGES, im Gespräch über den problematischen Antibiotikaverbrauch im Humansektor, das zoonotische Geschehen in Österreich und ein Gesetz, das längst ein Update brauchen würde.

https://medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik
Gesetzesnovelle

Ärztekammer fordert Sonderklasse auch für ambulante Leistungen

Die Vollversammlung der Ärztekammer für Wien hat das Parlament aufgefordert, zuzulassen, dass öffentliche Spitäler sowie Ärztinnen und Ärzte im bisherigen tagesklinischen Umfang künftig auch ambulant Leistungen für privatversicherte Patientinnen und Patienten verrechnen dürfen. Ansonsten drohe den öffentlichen Spitälern ein massiver Wettbewerbsnachteil.

https://medinlive.at/aufmacher
Wissenschaft
Interview

„Männer verdrängen das Thema Vorsorge gerne!"

Das Thema „Männergesundheit“ ist ein breit gefächertes. Im Interview mit dem renommierten Urologen Bob Djavan werden u.a. der aktuelle Goldstandard in Sachen Prostata und die so wichtige Vorsorge erläutert.

https://medinlive.at/aufmacher
Gesundheitspolitik
Hausbesuche

Weniger Arztvisiten in Wien aufgrund des Ärztemangels

Ärztekammer fordert generelles Parkpickerl für Ärztinnen und Ärzte, die Hausbesuche durchführen.