Infoblatt und Wartezimmerplakat

„Woran erkenne ich COVID-19?“

Halsweh, Husten, eine verstopfte Nase und Fieber sind  im Herbst und Winter oft Zeichen einer Erkältung oder Influenza. Doch können diese Symptome – einzeln oder gemeinsam – auch Anzeichen von COVID-19 sein. Hausärztinnen und Hausärzte sind in diesen Fällen die ersten Ansprechpartner. Das Gesundheitsministerium hat eine kompakte Übersicht für Patientinnen und Patienten herausgegeben, auf dem die möglichen Anzeichen der Erkrankung beschrieben und Empfehlungen für das richtige Verhalten gegeben werden.

red

Das Infoblatt ist auch als Wartezimmerplakat für Arztordinationen verfügbar und wurde in fünf Sprachen übersetzt. Erstellt wurde es von der Österreichischen Gesellschaft für Allgemein- und Familienmedizin und der Karl Landsteiner Privatuniversität in Zusammenarbeit mit der Gesundheit Österreich GmbH, der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz und der Österreichischen Ärztekammer.

Das Infoblatt steht auch auf der Website der Österreichischen Ärztekammer bzw. der Website des Sozialministeriums zum Download bereit. Das Plakat ist ebenso zum Download in fünf Sprachen verfügbar. 

bm
Das Gesundheitsministerium hat eine kompakte Übersicht für Patientinnen und Patienten herausgegeben, auf dem die möglichen Anzeichen der Erkrankung beschrieben und Empfehlungen für das richtige Verhalten gegeben werden.